Liebe Mitglieder, Freunde und befreundete Vereine,

ein turbolentes Jahr neigt sich dem Ende zu. Ein Jahr, in dem vieles anders war. Ein Jahr, das uns menschlich vor ganz neue Herausforderungen gestellt hat. Mit Abstand und Maske galt es, sich an die neuen Begebenheiten zu gewöhnen und mit ungeahnten Einschränkungen umzugehen. Wir hoffen, dass das nächste Jahr besser wird. Wir hoffen, uns mit euch im nächsten Jahr wieder treffen zu können und unser Fest zu feiern. Doch jetzt steht erstmal das Weihnachtsfest vor der Tür. Eine Zeit voller Besinnlichkeit und Freude. Euch und euren Familien wünschen wir eine fröhliche, besinnliche Weihnachtszeit und für den Start ins neue Jahr viel Gesundheit, Glück und Erfolg.

Genießt die besondere Zeit mit euren Liebsten und bleibt gesund.

Euer Vorstand vom Bröltaler Ernteverein

Spendenaufruf für eine neue Vereinsfahne

 

Im Jahr 2012 wurde die Vereinsfahne stolze 100 Jahre alt. Da der Zahn der Zeit mittlerweile mächtig an ihr genagt hat, hat der Bröltaler Ernteverein beschlossen, eine neue Fahne anzuschaffen. Diese neue Fahne ist eine originalgetreue Kopie der Fahne von 1912.

Da die handwerkliche Arbeit nicht nur sehr aufwändig, sondern auch sehr teuer war, bittet der Bröltaler Ernteverein seine Mitglieder, Freunde und Partner auch weiterhin um finanzielle Unterstützung.

 

Spenden können unter dem Stichwort "Vereinsfahne" auf die nachfolgenden Spendenkonten überwiesen werden:

 

  • Raiffeisenbank Much-Ruppichteroth eG, BLZ 370 695 24, Kto-Nr. 100 565 021
  • Sparkasse der Homburgischen Gemeinden, BLZ 384 524 90, Kto-Nr. 138 578

 

Ab einer Spendenhöhe von 10 Euro wird eine Spendenquittung ausgestellt. Barspenden werden natürlich jederzeit durch die Vorstandsmitglieder entgegengenommen.

Mitgliedsbeiträge 2013

 

Liebe Mitglieder des Bröltaler Erntevereins!

Liebe Barzahler, wir bitten Euch, soweit noch nicht geschehen, den diesjährigen Beitrag in Höhe von 20 EUR bis spätestens 01. August auf das Konto "Raiffeisenbank Much-Ruppichteroth eG, BLZ 370 695 24, Kto-Nr. 100 565 013" zu überweisen.

 


 

Einladung zum gemütlichen Abend am 9. Mai 2015

 

 

Wanderungen

Termin: jeweils 2. Sonntag im Monat

 

Nähere Informationen erteilt Brigitte und Willi Weiand (02245-1001 oder 0159 0243 0176).

Aktuelle Termine

keine Termine vorhanden

 

Mitglied im