Drucken

Gemeinsam gespielt und gefeiert

 

Der Bröltaler Ernteverein nahm am 5. Juni am Turnier der Marienfelder Ortsvereine teil, das von den Alten Herren des VfR Marienfeld ausgetragen wurde. Anders als in den Jahren zuvor war der sportliche Erfolg der Bröltaler diesmal eher bescheiden - der vierte Platz unter fünf teilnehmenden Mannschaften sprang nach einem verdienten Sieg, einem Unentschieden und zwei unglücklichen Niederlagen heraus.


Dennoch gab es für die Truppe des Bröltaler Erntevereins und die zahlreich anwesenden Fans so einiges zu feiern. Denn die Mannschaft stand in diesem Jahr unter dem Motto "Väter und Söhne". Von den neun Spielern im Alter von 16 bis 68 Jahren waren immerhin fünf Söhne aktiver Mitglieder des Erntevereins am Start - und die Väter waren allesamt in Marienfeld dabei, einer auf dem Spielfeld, die anderen am Spielfeldrand. Gemeinsam mit der amtierenden Erntemutter Katrin Keppler und dem 1. Vorsitzenden Peter Steimel sowie vielen Marienfeldern begrüßten die Bröltaler dann auch noch die 1. Mannschaft des VfR Marienfeld, die nach dem Aufstieg in die Kreisliga A am Vereinsheim ausgiebig gefeiert wurde.


Der Bröltaler Ernteverein bedankt sich bei den Alten Herren des VfR Marienfeld für einen wieder einmal schönen Tag bei Freunden und gratuliert der 1. Mannschaft des VfR Marienfeld ganz herzlich zum Aufstieg.


Am 15. Juli nimmt der Bröltaler Ernteverein am "Lösch-Cup", einem Kleinfeld-Fußballturnier der FFW Oberelben teil. Das Turnier bildet den Auftakt des Oberelbener Feuerwehrfestes. Anmeldungen hierzu nimmt Matthias Tiedje unter 0171 7844169 gerne entgegen.

Drucken

Bröltaler Ernteverein

Viel Spaß bei den Alten Herren vom VfR Marienfeld

 

Am 15. Juni führten die Alten Herren des VfR Marienfeld das Fußballturnier der Marienfelder Ortsvereine durch. Und wie immer war der Bröltaler Ernteverein mit einer Mannschaft vertreten. Acht aktive Kicker, eine gute Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern, darunter mit Horst Markert und Stefan Frings auch zwei ehemalige Ernteväter, vertraten dabei den Ernteverein bestens und belegten am Ende einen ehrenvollen 5. Platz. Die Mannschaft wurde wie in den vergangenen Jahren von einer großen Anzahl weiterer Mitglieder des Bröltaler Erntevereins begleitet, die - einheitlich bekleidet mit dem Vereins-Shirt - gemeinsam mit dem amtierenden Erntepaar Martina und Hermann-Josef Schlimbach lautstark die eigenen Farben unterstützten.

 

Der Dank des Bröltaler Erntevereins gilt den Alten Herren des VfR Marienfeld für einen schönen Tag im Kreis netter Menschen, bei dem Sport und Geselligkeit gleichermaßen zur Geltung kamen.

 

Am Freitag, den 17. Juli wird der Bröltaler Ernteverein am 2. Fußball Indoor Lösch-Cup der Freiwilligen Feuerwehr Oberelben beim dortigen Feuerwehrfest teilnehmen. Anmeldungen hierzu nimmt Matthias Tiedje unter 0171/7844169 gerne entgegen.

 

Drucken

Fußballturnier in Oberelben

 

Am 18. Juli nahm der Bröltaler Ernteverein am 1. Indoor Lösch-Cup, einem Kleinfeld-Fußballturnier der Feuerwehr Oberelben teil. Gemeinsam mit 15 weiteren Mannschaften kämpfte die wieder einmal von Horst Markert angeführte Mannschaft von Teamchef Matthias Tiedje um den Turniersieg.

 

Drucken

Viel Spaß und sportlicher Erfolg in Oberelben

 

Am 17. Juli nahm der Bröltaler Ernteverein am 2. Indoor Lösch-Cup, einem Kleinfeld-Fußballturnier der Feuerwehr Oberelben teil. Gemeinsam mit 10 weiteren Mannschaften kämpfte die Mannschaft des Bröltaler Erntevereins um den Turniersieg. Zwei verdiente und klare Siege in der Vorrunde reichten zum Gruppensieg und damit zur Qualifikation für die K.O.-Runde. Die Mischung aus Routine, jahrzehntelanger Erfahrung auf den Hart- und Rasenplätzen der Region und jungen, hungrigen Spielern passte hervorragend. Mit weiteren Siegen im Viertel- und Halbfinale erreichte die sehr engagiert und fair auftretende Truppe des Erntevereins das Finale, wo sie sich nach einem spannenden 3:5 nur knapp geschlagen geben musste. Nach dem dritten Platz im Vorjahr wurde der Bröltaler Ernteverein somit in diesem Jahr Zweiter! Wie schon im vergangenen Monat beim Fußballturnier in Marienfeld wurde die Mannschaft von einer großen Anzahl an Fans begleitet, die für alle leicht erkennbar im Vereins-Shirt auftraten. Angeführt vom 1. Vorsitzenden Peter Steimel machten die Bröltaler im Festzelt der Feuerwehr Oberelben wieder einmal richtig Stimmung.

 

Der Dank des Bröltaler Erntevereins gilt der Freiwilligen Feuerwehr aus Oberelben für einen tollen Abend mit Sport und Geselligkeit im Kreis netter Menschen. Und natürlich ist die Feuerwehr Oberelben als Titelverteidiger herzlich eingeladen zu den 7. Bröltalspielen am 6. September beim Bröltaler Erntedankfest!

Drucken

Viel Spaß und Erfolg bei den Alten Herren vom VfR Marienfeld

 

Am 22. Juni führten die Alten Herren des VfR Marienfeld das Fußballturnier der Marienfelder Ortsvereine durch. Und wie jedes Jahr war der Bröltaler Ernteverein mit einer Mannschaft vertreten. Neun aktive Kicker vertraten dabei den Ernteverein bestens und belegten am Ende einen hervorragenden 3. Platz.