Wandern in unserer bergischen Heimat

 

Liebe Wanderfreunde, 

 
der zweite Sonntag im November rückt näher und unsere nächste Wanderung steht an.


Diesmal wollen wir das "Homburger Ländchen" - und zwar das Oberholzer- und Dreisbacher Tal im Nordosten von Wiehl - erkunden. Ausgangspunkt unserer Wanderung ist Wiehl. Die Strecke ist wieder ca.12 Kilometer lang und verspricht eine schöne Tour durch unsere bergische Heimat zu werden.  


Sonntag, 12. November 2017 - 10.00 Uhr - Marienfeld, Kirche (Parkplatz Oberdörferstr.)

 

Von Marienfeld aus starten wir  in Fahrgemeinschaften nach Wiehl. Wer direkt dorthin kommen möchte, sollte bis 10.20 Uhr in Wiehl eintreffen. Wir wollen auf dem BPW-Parkplatz (Bergischen Achsenfabrik), Einfahrt Tor 2 (Museum / Kantine) in Wiehl, Ohlerhammer Str. unsere Autos abstellen. Von Wiehl kommend befindet sich der Parkplatz unmittelbar hinter der Tankstelle auf der rechten Straßenseite. Im Anschluss an die Wanderung haben wir noch die Möglichkeit, das BPW-Museum "Achse, Rad und Wagen" zu besichtigen. Das Museum ist nur Sonntags, bei freiem Eintritt geöffnet. Mit zum Programm gehört auch diesmal wieder eine kleine "Pausenstärkung". Bitte denkt an euren Trinkbecher.  

 

Bei Rückfragen oder auch Anregungen stehen wir euch selbstverständlich gerne zur Verfügung (02245-1001 oder 0159 0243 0176).  

 

Bis Sonntag wünschen wir euch eine schöne Zeit.

 

Brigitte und Willi Weiand     

 

Beitrittserklärung
Aktuelle Termine

keine Termine

Erntefest 2018

31.08.2018

111. Erntedankfest

Noch

Mitglied im